Startseite

 


 

Wieder ein Preisvorteil für Kneipp-Aktiv-Club Mitglieder!

Massagepraxis „Bewusst Berühren“ im Gesundheitszentrum Zwentendorf bzw. in Langenschönbichl

25 Minuten Einheit um € 25,- statt € 30,-
50 Minuten Einheit um € 48,- statt € 52,-

Herzlichen Dank an Frau Beatrix Burdzik für dieses tolle Angebot!


 

Herzlich Willkommen auf der Webseite des Kneipp Aktiv Clubs Zwentendorf

Das ganzheitliche Denken Sebastian Kneipps (1821-1897) gilt noch heute als wegweisend für naturheilkundliche Heilmethoden und eine zeitgemäße Präventivmedizin.
Im Laufe seines Lebens hat Kneipp das Wissen über die heilende Wirkung von Wasser und Heilpflanzen mit seinen eigenen Erkenntnissen zu einer systematischen Lehre ausgebaut.

Der Pfarrer und Naturheilkundler schuf so ein visionäres Lebenskonzept, das den Menschen, seine Lebensgewohnheiten und seine natürliche Umwelt untrennbar als ausgewogene Einheit betrachtet.
Dabei stellte er die Elemente Wasser, Pflanzen, Bewegung, Ernährung und Balance (5 Säulen) in einen engen Zusammenhang.

Der Name Kneipp steht damit nicht nur für wissenschaftlich fundierte naturheilkundliche Produkte und Anwendungen, er steht für einen ganzheitlichen Lebensstil.

gesundheit

Wir sind ein „aktiver Club“ und veranstalten Kurse, Vorträge, Wanderungen und bieten geselliges Zusammensein!

Überzeuge dich selbst und besuche eine unserer Aktivitäten.

Melden Sie sich hier für eine Veranstaltung / einen Kurs an:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert werden und Fotoaufnahmen von mir gemacht werden. Diese Fotoaufnahmen dürfen für die Webseite, diverse Berichte (auch Presse), Facebook usw. verwendet werden und dürfen auch nach Beendigung der Veranstaltung dort verbleiben. Meine persönlichen Daten werden nach Beendigung des Kurses / Veranstaltung bis spätestens nach drei Monaten gelöscht. Ein eventuell bezogener Newsletter muss gesondert, mit dem dafür vorgesehenen Button - Link, abbestellt werden.



 

Kommentare sind geschlossen.