Dirndl – Gelber Hartriegel

Quelle: Markus Dürnberger

Dirndl – Cornus mas
Hartriegelgewächse

Dieser Strauch wird auch Kornelkirsche oder Dirndl genannt. Besonders im Pielachtal wird die Frucht aber auch der Strauch sehr gut vermarktet und aus der Vitamin-C-reichen Früchten, die sehr gut schmecken und dem stabilen Holz die verschiedensten Produkte hergestellt.

Einer der ersten heimischen Sträucher die (wunderschön gelb) blühen.

Aus Blättern, Knospen und Rinde kann man eine Wundsalbe bereiten, die vor allem als Beinsalbe bei Krampfadern hilft.

Der Tee aus Blätter, Knospen oder Rinde ist ein gutes Mittel gegen Gastritis, Durchfall und Fieber.

Die Früchte sind bei Magen- und Darmentzündung zur Heilunterstützung nützlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.