Feldsalat

Quelle: Markus Dürnberger

FELDSALAT (RAPUNZEL, VOGERLSALAT) – Valerianella locusta
Baldriangewächs

Die Wildform unseres Vogerlsalates kann durchaus als solcher auch in der Küche verwendet werden (am besten vor der Blüte).
Diese schmeckt nussig.
Feldsalat regt der Stoffwechsel an und ist als Frühjahrskur gut geeignet durch seinen hohen Vitamin und Mineralstoffgehalt.

Er gilt als beruhigend für den Magen und appetitanregend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.