Großes Hexenkraut

Quelle: Markus Dürnberger

Großes Hexenkraut (Circaea lutetiana)
Nachtkerzengewächse

Sowohl der deutsche als auch lateinische Name weisen auf Zauberkunst hin.
Hexenkraut soll tiefe Einblicke in die eigene Seelenwelt ermöglichen.

Frauen die Hexenkrautblüten verwendeten, sollen eine extrem starke Anziehungskraft auf Männer erzielt haben.

Die Blütenessenz soll in der Tat das persönliche Charisma erhöhen und einem sympathischer und geduldiger werden lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.