Wiesensalbei

Quelle: Markus Dürnberger

Wiesen-Salbei Salvia pratensis Lippenblütler

Blütezeit: ab Mai

sehr aromatisch.
Blätter kulinarisch verwendbar.

Blüten und Blätter als Tee bei Halsproblemen, Magenproblemen und Unterleibsproblemen.

Dieser wirkt jedoch nicht so stark wie der echte Salbei aus dem Mittelmeerraum, da unser heimischer Salbei weniger ätherisches Öl hat.


Der Salbei lädt an Insekten, hauptsächlich Hummeln, mittels eines Schlagbaummechanismuses seinen Blütenstaub ab (Die Balken kommen von oben)

Quelle: Digital-Lernmittel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.