Brombeere

Quelle: Markus Dürnberger

Brombeere (Rubus fructicosus)
Rosengewächse

Die Früchte der Brombeere liefern Provitamin A – ein Antioxidant, dass freie Radikale fängt und dadurch das Immunsystem stärkt.

Am Abend gegessen wirkt sie beruhigend.

Heilkräftig sind vor allem die Blätter, die (gemeinsam mit den Früchten verwendet) Verengungen der Blutgefässe vorbeugen.

Sie stärken überdies Bindegewebe und helfen bei Durchfall und Entzündungen im Mund- und Rachenraum.

Weiters wirkt der Tee bei Husten und Zahnfleischproblemen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.