Tanzen ab der Lebensmitte

 senoirentanz 4

Tanzen ab der Lebensmitte“

trägt dazu bei, die Lebensqualität älterer Menschen zu erhalten und zu verbessern.

Tanzen ab der Lebensmitte“

fördert die Konzentration, Reaktion, Beweglichkeit, Koordination und Balance, wirkt positiv auf Herz, Kreislauf, Stoffwechsel und das vegetative Nervensystem und trainiert zusätzlich das Gedächtnis.

Erfolgserlebnisse stärken das Selbstvertrauen und Selbstbewußtsein!

Tanzen ab der Lebensmitte“ ist für Jeden (Frau / Mann) in jedem Alter geeignet. Es wird Partner-unabhängig getanzt, d.h.: sie sind auch alleine willkommen. Eine besondere methodische Vorgangsweise ermöglicht es, die Tänze schnell zu erlernen und lustvoll zu tanzen. Tanzformen und Musik sind abwechslungsreich. Tänze aus verschiedenen Epochen, Kulturen, geselige Formen aus dem Gesellschaftstanz öffnen den Blick auf die Welt.

Komm zum „Tanzen ab der Lebensmitte“ und erfahre, wie „Tanzen ab der Lebensmitte“ Takt für Takt die Vitalität steigert und Lebensfreude schenkt!

 ACHTUNG:

Der bisherige Tanzen ab der Lebensmitte-Kurs läuft ganz normal weiter und startet am 11. Jänner wieder.

Kursleiterin: Margarete Kaufmann

Kursleiterin: Margarete Kaufmann

Kursbeginn: Donnerstag, 15. Februar 2018 von 9.00 bis 10.30 Uhr

Kursbeitrag: € 70,- Mitglieder Kneipp-Aktiv-Club

€ 80,- Nichtmitglieder

Kursdauer: 11 Einheiten

Kursort: Donauhof Zwentendorf

Informationen und Anmeldung:

Josef Hofmarcher 0664/124 17 11 oder Margarete Kaufmann 0699/125 18 566

oder office@kneipp-zwentendorf.at

28.09.2017

 

Kommentare sind geschlossen.